Accidental Tourist, The
(Reisen des Mr. Leary, Die)



Film-Nr. 681 (Spielfilm / Fernsehspiel)
Originaltitel Accidental Tourist, The
Deutscher Titel Reisen des Mr. Leary, Die
Darsteller William Hurt, Kathleen Turner, Geena Davis, Amy Wright, David Ogden Stiers, Ed Begley Jr., Bill Pullman, Robert Hy Gorman, Bradley Mott, Seth Granger, Amanda Houck, Caroline Houck, London Nelson, Gregory Gouyer, William Brown
Regisseur Lawrence Kasdan
Land, Jahr USA 1988
Bild, Ton Farbe   deutsch
Spielzeit 116 Minuten
Kassette(n) Nr. 327        
Handlung
Macon Leary (William Hurt) ist Autor von Reiseführern für Leute, die im Urlaub möglichst wenig von ihrer üblichen Lebensweise Abstand nehmen müssen. Er ist erfolgreich, doch sein Privat- und Eheleben ist in einer Krise, seit dem Tod des zwölfjährigen Sohnes. Während Leary wie betäubt ist, beschließt seine Frau Sarah (Kathleen Turner), ihn zu verlassen. Zur gleichen Zeit lernt Leary die Trainerin seines ebenfalls traumatisierten Hundes, Muriel (Geena Davis) kennen, die charmant schräg drauf ist. Gerade als Macon sich ihr langsam öffnet, kehrt seine Frau zu ihm zurück. Eine Zeit der Entscheidungen beginnt...
Quelle: Online Film-Datenbank.  

Ein Autor, der unter dem Titel "Der Tourist wider Willen" erfolgreiche Reiseführer für Menschen verfaßt, die sich unterwegs wie zu Hause fühlen wollen, wird nach dem Tod seines 12jährigen Sohnes von seiner Frau verlassen und muß sich im Leben neu orientieren. Er, der glaubt, gegen alle Eventualitäten des Lebens gefeit zu sein, begegnet einer ungewöhnlichen Frau und muß feststellen, daß man nicht alles vorausplanen kann. Mehr an einem Psychogramm der Personen als an äußerer Handlung interessierter Film, der in einer sensiblen Mischung aus Melancholie und Heiterkeit ein faszinierendes Kaleidoskop verletzlicher Stimmungen und Gefühle entwirft.
Quelle: Kabel1-Filmlexikon.  

 

(1 Film)

zurück zur Suchauswahl

 

 

Verantwortlich für Inhalt und Gestaltung: siehe Impressum    www.stefanjacob.de