Angel and the Badman
(Schwarze Reiter, Der)



Film-Nr. 545 (Spielfilm / Fernsehspiel)
Originaltitel Angel and the Badman
Deutscher Titel Schwarze Reiter, Der
Darsteller John Wayne, Gail Russell, Harry Carey, Bruce Cabot, Irene Rich, Lee Dixon, Stephen Grant, Tom Powers, Paul Hurst, Olin Howlin, John Halloran, Joan Barton, Craig Woods, Marshall Reed, Hank Worden
Regisseur James Edward Grant
Land, Jahr USA 1947
Bild, Ton s/w   Original
Spielzeit 95 Minuten
Kassette(n) Nr. 268        
Handlung
Bei einem Bankraub wird der Outlaw Quirt Evans angeschossen. Eine Quäkerfamilie nimmt den schwer Verwundeten auf und plegt ihn gesund. Währen der Genesung bei den tief religiösen Menschen hat Quirt Zeit, über seinen Lebenswandel nachzudenken. Hin und her gerissen zwischen dem Pfad der Gewalt und der Liebe zur hübschen Quäkerstochter Penelope, holt ihn seine Vergangenheit auf brutale Weise ein. Denn sein Rivale Laredo Stevens hat Quirt bereits aufgespürt und sinnt nach Rache...
Quelle: Online Film-Datenbank.  

Ein verwundeter Revolverheld gerät in die Obhut einer friedliebenden Quäkerfamilie, verliebt sich in die Tochter des Hauses und legt die Waffe nieder. Er kommt mit seiner neuen Gesinnung aber in Konflikte, als seine schießwütigen Feinde auftauchen. Gut gemachter Western, der als gelungene Unterhaltung überzeugt, aber nicht ernsthafter auf sein tiefergreifendes Thema eingeht.
Quelle: Kabel1-Filmlexikon.  

 

(1 Film)

zurück zur Suchauswahl

 

 

Verantwortlich für Inhalt und Gestaltung: siehe Impressum    www.stefanjacob.de