Ally McBeal [Staffel 5] (Folge 107): Love Is All Around (2)
(Ally McBeal: Luft und Liebe (2))



Film-Nr. 5085 (Fernsehserie)
Originaltitel Ally McBeal [Staffel 5] (Folge 107): Love Is All Around (2)
Deutscher Titel Ally McBeal: Luft und Liebe (2)
Darsteller Calista Flockhart (Ally McBeal), Courtney Thorne-Smith (Georgia), Greg Germann (Richard Fish), Lisa Nicole Carson (Renée Radick), Jane Krakowski (Elaine Vassal), Peter MacNicol (John Cage), Portia de Rossi (Nelle Porter), Lucy Liu (Ling Woo), James LeGros (Mark Albert), Tim Dutton (Brian Selig), Alicia Witt (Hope Mercy), James Naughton (George McBeal), Jill Clayburgh (Jeannie McBeal)
Regisseur Drehbuch: David E. Kelley
Land, Jahr USA 2002
Bild, Ton Farbe   deutsch
Spielzeit 42 Minuten
Kassette(n) DivX Nr. 0
Handlung
Bei einem Vorstellungsgespräch für einen Posten in Fishs Kanzlei hat Ally den jungen Anwalt Todd Merrick kennen gelernt. Da es bei der Begegnung heftig gefunkt hat, stürzt das Ally in arge Konflikte, schließlich sind Victor und sie sich bereits sehr nahe gekommen. Wen will sie nun? Victor, mit dem sie schlicht gar keine Gemeinsamkeiten hat, oder Todd, der ihr sehr ähnlich ist und sie zudem noch stark an Larry erinnert? Ally ist verzweifelt. Fish kann Liza Bump dazu überreden, die von Jerome eingereichte Klage gegen die Kanzlei zurückzunehmen. Allerdings nur unter der Bedingung, dass keiner von Fishs Leuten versucht, Claire davon abzuhalten, Jerome zu heiraten. Zähneknirschend nimmt Corretta diesen Handel zur Kenntnis. Sie macht sich einfach zu große Sorgen um Claire, als dass sie die Dinge einfach so laufen lassen könnte. Schließlich nimmt sie sich Jerome zur Brust und legt ihm nahe, seine Gefühle für Claire genau zu überdenken. Im Fall Holly Richardson fährt Liza Bump im Gerichtssaal einen Punkt nach dem anderen ein. Langsam bedauern Nelle und John, dass sie sich nicht auf einen Deal eingelassen haben. Doch als sie sich noch einmal mit Liza zusammensetzen, um einen Schadensersatz auszuhandeln, hat sie das Angebot dermaßen heruntergeschraubt, dass John sofort auf stur schaltet. Jetzt will er es im Gerichtssaal austragen! Und er wird höchstpersönlich das Schlussplädoyer halten! Tatsächlich gelingt es ihm in einem argumentatorischen Kraftakt, die Geschworenen zu überzeugen. Aber dann liegt die von ihnen veranschlagte Abfindung noch unter der Summe, die Liza Bump ihnen angeboten hatte.
Quelle: epguides.de
 

(1 Film)

zurück zur Suchauswahl

 

 

Verantwortlich für Inhalt und Gestaltung: siehe Impressum    www.stefanjacob.de