Ally McBeal [Staffel 3] (Folge 53): Saving Santa
(Ally McBeal: dickes Ding, Ein)



Film-Nr. 5031 (Fernsehserie)
Originaltitel Ally McBeal [Staffel 3] (Folge 53): Saving Santa
Deutscher Titel Ally McBeal: dickes Ding, Ein
Darsteller Calista Flockhart (Ally McBeal), Courtney Thorne-Smith (Georgia), Greg Germann (Richard Fish), Lisa Nicole Carson (Renée Radick), Jane Krakowski (Elaine Vassal), Peter MacNicol (John Cage), Portia de Rossi (Nelle Porter), Lucy Liu (Ling Woo), James LeGros (Mark Albert), Tim Dutton (Brian Selig), Alicia Witt (Hope Mercy), James Naughton (George McBeal), Jill Clayburgh (Jeannie McBeal)
Regisseur Drehbuch: David E. Kelley
Land, Jahr USA 1999
Bild, Ton Farbe   deutsch
Spielzeit 42 Minuten
Kassette(n) DivX Nr. 0
Handlung
Beim Jeanskauf wird Georgia in eine Prügelei mit dem Weihnachtsmann des Kaufhauses Newman’s verwickelt. Anlass für den vorweihnachtlichen Streit: Steven Mallory soll nach 17 Jahren im Amt als Weihnachtsmann entlassen werden – da er zu dick sei. Aber Steven hängt an seinem Job und ist nicht bereit, dem neuen Image des Unternehmens – jung, gesund, schlank, sexy – zu weichen. Er hat bereits John Cage als Anwalt engagiert. Spontan übernimmt Georgia, die jetzt für die Kanzlei von Renée und Whipper arbeitet, die Vertretung der Gegenseite. Siegessicher führt sie an, dass Steven schließlich keinen schriftlichen Vertrag habe. John nimmt Kaufhausleiter James Russell schwer in die Mangel: Für ihn – und viele andere – ist Newman's Weihnachtsmann der Weihnachtsmann schlechthin, schon Nelle saß als Kind auf seinem Schoß, und dieser Mythos darf nicht zerstört werden. Die als Zuschauer herbeigeschafften Kinder weinen, der Saal ist überzeugt, der Richter nicht: John und Steven verlieren den Prozess. Aber das herzzerreißende Plädoyer geht nicht spurlos an James vorbei. Ally hat unterdessen eine Begegnung mit sich selbst als kleines Mädchen, das ihr sagt: Du musst ihm helfen. Überzeugt, dass es nur um Billy gehen kann, nimmt sie ihren Ex-Freund ins Gebet und versucht, ihn und Georgia wieder zusammenzubringen.
Quelle: epguides.de
 

(1 Film)

zurück zur Suchauswahl

 

 

Verantwortlich für Inhalt und Gestaltung: siehe Impressum    www.stefanjacob.de