Angry Silence, The
(Zorniges Schweigen)



Film-Nr. 481 (Spielfilm / Fernsehspiel)
Originaltitel Angry Silence, The
Deutscher Titel Zorniges Schweigen
Darsteller Richard Attenborough, Pier Angeli, Michael Craig, Bernard Lee, Alfred Burke, Geoffrey Keen, Laurence Naismith, Russell Napier, Penelope Horner, Brian Bedford, Brian Murray, Norman Bird, Beckett Bould, Oliver Reed, Edna Petrie
Regisseur Guy Green
Land, Jahr Großbritannien 1960
Bild, Ton s/w   deutsch
Spielzeit 91 Minuten
Kassette(n) Nr. 243        
Handlung
Der Abgesandte einer ominösen "Zentrale" stachelt die Arbeiter eines britischen Industriebetriebs zu einem wilden Streik an. Als sich ein junger Mann dem Druck des Kollektivs widersetzt, wird er zum Ausgestoßenen, seine Familie zum Angriffsziel von Denunziationen und Racheakten - bis die Mehrheit ihren Irrtum erkennt und den Dissidenten rehabilitiert. Unter weitgehender Vermeidung plumper Schwarzweißmalerei versucht der Film die faire Behandlung von Streitfragen: das Recht der Minderheit im demokratischen Prozeß, Verantwortlichkeit des Einzelnen im Konflikt mit anonymen Gruppenzwang. Eindrucksvoll ist die einfühlsame Interpretation der Hauptrolle durch den späteren Erfolgsregisseur Richard Attenborough.
Quelle: Kabel1-Filmlexikon.  
 

(1 Film)

zurück zur Suchauswahl

 

 

Verantwortlich für Inhalt und Gestaltung: siehe Impressum    www.stefanjacob.de