La Guerre du feu
(Am Anfang war das Feuer)



Film-Nr. 447 (Spielfilm / Fernsehspiel)
Originaltitel La Guerre du feu
Deutscher Titel Am Anfang war das Feuer
Darsteller Everett McGill, Rae Dawn Chong, Ron Perlman, Nameer El-Kadi, Gary Schwartz, Franck-Olivier Bonnet, Jean-Michel Kindt, Kurt Schiegl, Brian Gill, Terry Fitt, Bibi Caspari, Peter Elliott, Michelle Leduc, Robert Lavoie, Matt Birman
Regisseur Jean-Jacques Annaud
Land, Jahr Frankreich 1981
Bild, Ton Farbe   deutsch
Spielzeit 94 Minuten
Kassette(n) DVD Nr. -250
Handlung
Die wilden Neandertaler überfallen den Stamm der Ulam. Dabei werden die Ulam fast vollständig ausgerottet, doch was noch schlimmer ist, ihr wichtigster Besitz - das Feuer - wird vernichtet. Ihre drei stärksten Männer, mit dem Anführer Noah, machen sich auf die gefährliche Suche nach dem Feuer. Ihre Reise ist voller Abenteuer. Sie müssen gegen die Krieger anderer Stämme, gegen die grauenvollen Bestien der Vorzeit und gegen eine Gruppe schrecklicher Menschenfresser, die das junge Mädchen Ika gefangengehalten, kämpfen. Noah und Ika entdecken eine neue Dimension in den Beziehungen des Homo sapiens. Sie verlieben sich. Sie erleben die ersten ursprünglichen menschlichen Gefühle. Zusammen gehen sie die ersten Schritte der Evolution ... (Covertext)
Quelle: Online Film-Datenbank.  

Drei junge Männer eines urzeitlichen Stammes ziehen aus, um das erloschene Feuer für ihr Volk zurückzuholen und so das Weiterleben zu garantieren. Nach vielen Abenteuern kehren sie zurück und bringen das Wissen mit, wie man Feuer selbst entfacht. Ein Versuch, in eingängiger erzählerischer Verkürzung mehrere Jahrtausende der Menschheitsgeschichte zu umreißen. Der handwerklich sorgfältig gestaltete Abenteuerfilm ist aufwendig, spannend und auch anregend, schockiert aber auch mit einigen krassen Gewaltszenen.
Quelle: Kabel1-Filmlexikon.  

 

(1 Film)

zurück zur Suchauswahl

 

 

Verantwortlich für Inhalt und Gestaltung: siehe Impressum    www.stefanjacob.de