Gycklarnas afton
(Abend der Gaukler)



Film-Nr. 267 (Spielfilm / Fernsehspiel)
Originaltitel Gycklarnas afton
Deutscher Titel Abend der Gaukler
Darsteller Åke Grönberg, Harriet Andersson, Hasse Ekman, Anders Ek, Gudrun Brost, Annika Tretow, Erik Strandmark, Gunnar Björnstrand, Curt Löwgren, Kiki, Lissi Alandh, Julie Bernby, John W. Björling, Naemi Briese, Michael Fant, Ake Grönberg
Regisseur Ingmar Bergman
Land, Jahr Schweden 1953
Bild, Ton s/w   deutsch
Spielzeit 88 Minuten
Kassette(n) Nr. 130        
Handlung
Das Gastspiel eines kleinen Zirkus in der schwedischen Provinz gibt den Hintergrund für eine beklemmende Tragödie um Leidenschaften, Abhängigkeiten, Demütigungen, Frustrationen und Ängste. Eine traurige Betrachtung über das Unvermögen des Menschen, sich seinem vorbestimmten Lebensdrama entziehen zu können. Durch die Eindringlichkeit der psychologischen Zeichnung, die meisterhafte formale Gestaltung und den Ernst der rein diesseitsbezogenen Haltung ist ein ebenso intensives wie zeitloses Gleichnis von der Last des menschlichen Daseins entstanden.
Quelle: Kabel1-Filmlexikon.  
 

(1 Film)

zurück zur Suchauswahl

 

 

Verantwortlich für Inhalt und Gestaltung: siehe Impressum    www.stefanjacob.de